9 notwendige Früchte und Gemüse, die Sie unbedingt in Bioqualität kaufen sollten!

on

Ich freue mich, daß ich Daisy Grace, die für das Global Internet Magazin über Gesundheit schreibt, diese Woche als Gastautorin gewinnen konnte. Daisy ist der Meinung, daß Sie täglich Obst und Gemüse in Ihren Speiseplan einbauen sollten, wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Gesundheit zu erhalten. Allerdings wird es durch die starke Nachfrage nach billigen Lebensmitteln – unabhängig von den Kosten für die Gesundheit – immer schwieriger Obst und Gemüse in Bioqualität zu kaufen. Starten Sie den Versuch und gehen Sie öfter auf den Markt um die unten genannten Biolebensmittel zu finden, oder kaufen Sie beim Biobauern in Ihrer Umgebung. Durch den regelmäßigen Genuß eben dieser Obst- und Gemüsesorten, erhalten Sie Ihre Gesundheit und schützen sich vor chronischen Krankheiten.

1. Äpfel

apples2

Denken Sie an das englische Sprichwort: “an apple a day keeps the doctor away” (übersetzt: Einen Apfel pro Tag hält den Doktor fern). Bioäpfel sind prall gefüllt mit Vitaminen. Ihre Haut sorgt für eine gesunde Dosis an Ballaststoffen, die für ein gesundes Verdauungssystem notwendig sind. Stellen Sie sicher, daß Sie sie vor dem Verzehr gründlich waschen, um eventuelle Spuren von Pestiziden zu beseitigen.

2. Blaubeeren

blueberries

Blaubeeren sind fantastich für die Gesundheit! Wählen Sie immer die Bioversion, egal wie versuchend die billigeren Versionen im Supermarkt sind. Bedenken Sie, daß Blaubeeren ebenfalls Überbleibsel an Pestiziden enthalten können. Waschen Sie sie vor dem Verzehr sorgfältig.

3. Staudensellerie

Wir wissen alle, daß Staudensellerie zu den gesündesten Gemüsesorten zählt. Er deckt den Tagesbedarf an Vitamin C, Vitamin B und an Ballaststoffen. Für den Fall, daß Sie keinen Biosellerie finden können, wählen Sie Spargel als Alternative, da dieser ebenfalls reichhaltig an Vitaminen und Nährstoffen ist. Im Vergleich enthält Spargel wesentlich weniger Pestizide.

4. Kirschtomaten

cherry-tomato

Kein Salat ist wirklich vollendet ohne diese köstlichen, leuchtend roten Kirschtomaten. Wenn Sie allerdings bedenken, welche Mengen an Pestiziden die Supermarktversionen enthalten, ist es wirklich notwendig Bioqualität zu kaufen. Gesund leben zu wollen scheint heutzutage einem Detektivspiel gleichzukommen, um die besten Nahrungsquellen zu entdecken.

5. Mais

Wenn Sie keinen Biomais kaufen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, daß Sie genmanipulierte Versionen kaufen. Das gleiche gilt für alle auf Mais basierenden Alternativen, einschließlich Popcorn. Biomais ist die beste Wahl, da es (immer noch) nicht genmanipuliert ist.

6. Gurken

celery-cucumber

Leider enthalten Gurkenschalen unglaubliche Mengen an Pestiziden. Wenn Sie in Betracht ziehen, welchen Schäden Sie sich dabei aussetzen, ist es wirklich empfehlenswert Biogurken zu kaufen. Sollten Sie keine andere Wahl haben als normale Supermarktware kaufen zu können, ist es angebracht, die Gurken zu schälen, da sich hier die ganzen Pestizidabfälle befinden.

7. Weintrauben

grapes

Es wird immer wieder empfohlen wegen der reichhaltigen Vitamine und Mineralien, Weintrauben in den Speiseplan aufzunehmen – unabhängig von der bevorzugten Sorte. Aber sie können hohe Mengen an Pestiziden in der Schale enthalten. Es ist wesentlich besser Bioweintrauben von einer verlässlichen Quelle zu kaufen und, um alle Spuren von Pestiziden zu entfernen, sie gründlich vor dem Verzehr zu waschen.

8. Peperoni

Peperoni gehören zu einer gesunden Ernährung weil sie eine aktive Substanz – das Capsaicin – enthalten, das jede Menge gesunde Vorteile bereithält. Die Peperoni die Sie im Supermarkt kaufen können sind voller Pestizide, deren Verzehr mit Nervenvergiftungen und Krebs in Verbindung gebracht wird. Kaufen Sie Bio, das ist die beste Wahl.

9. Grünes Blattgemüse

improvkitchen_greensmoothie_03

Grünes Blattgemüse wie Salat, Kohlblätter und Grünkohl sind oftmals Bestandteil eines gesunden und herzhaften Essens, gelobt für ihre reichen Nährstoffwerte. In den Blättern können sich große Mengen an Pestiziden ansammeln. Diese Pestizide lassen sich schwer abwaschen. Da Sie die Haut nicht wie bei anderen Nahrungsmitteln abziehen können, liegt es in Ihrem Interesse sich für Bioblattgemüse zu entscheiden. Es ist auch eine gute Idee, sie in Wasser einzuweichen, es kann einige der schädlichen Pestizide eliminieren.

Daisy Grace schließt daraus, wenn wir gesund bleiben wollen sollten wir Früchte und Gemüse aus dem Supermarkt meiden. Sie sind oftmals genmanipuliert oder enthalten eine hohe Konzentration an Pestizidrückständen, die schädlich für die Gesundheit sind. Die beste Wahl ist Ihren Bio Bauern zu unterstützen und frische Biofrüchte und Gemüse von ihm zu kaufen. Bio Bauern sind diejenigen, die eine Welt sicherstellen können, die frei von ungesunden Nahrungsmittelprodukten ist. Aber bedenken Sie alle Ihre Produkte immer gründlich zu waschen, egal wo Sie sie kaufen. Dies gilt insbesondere für Früchte und Gemüse, die Sie nicht schälen können, wie z.B. grün blättrige Gemüse.


 

screen-shot-2016-09-16-at-11-15-45

Wünschen Sie sich jetzt einen phantastischen, erfrischenden und super gesunden SuperSaft aus 100% Bioanbau? 

Dann treten Sie unserem SuperJuice Club bei und profitieren Sie von regelmäßigen Saftlieferungen in Topqualität UND

• permanent reduzierten Preisen

• automatischem Bestellvorgang

• monatlichen Zahlungen

••kostenfreie Lieferungen

• Gesundheitstipps von führenden Wellness Trainern 

• kleinen Aufmerksamkeiten & exklusiven Angeboten

•einfacher automatischer Bestellung mit RIESIGEN Ersparnissen.

Lesen Sie mehr & Bestellen Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.