Wissenschaftliche Beweise für eine krebsvorbeugende Diät

„“Es ist unstrittig, daβ die Ernährung den Verlauf einer Tumorerkrankung beeinflussen kann“, sagt Hans Hauner, Direktor des Else-Kröner-Fresenius-Zentrums für Ernährungsmedizin an der TU München und Leiter der Arbeitsgemeinschaft „Ernährung und Krebs“ des Tumorzentrums München“ in einem Artikel des Spiegels vom letzten Jahr. Ich habe einige der veröffentlichten medizinischen Untersuchungen danach durchforstet, welche wissenschaftlichen Beweise für…